LERNEN MIT PFIFF

Ihr Spezialist
in Sachen Lernen

 

















 

 

 

Datenschutz

Die Einhaltung der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz personenbezogener Daten ist für uns selbstverständlich.

Wir verpflichten uns, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die unsere Site nutzen, und die persönlichen Daten, die uns von Kunden überlassen werden, vertraulich zu behandeln. Über das zur Durchführung des Dienstes und der Abwicklung der Bestellung erforderliche Maß hinaus, verwenden wir die uns überlassenen Daten nur mit Einwilligung der Kunden. Persönliche Daten der Kunden werden weder verkauft noch Dritten überlassen, es sei denn es handelt sich um Partnerunternehmen, die an der Abwicklung der Bestellung des Dienstes beteiligt sind. Diese Unternehmen sind zur Einhaltung unserer Datenschutz-Standards verpflichtet. Ihre Daten sind in jedem Fall geschützt.

Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, das Sie uns entgegenbringen, und wenden äußerste Sorgfalt an, um Ihre persönlichen Angaben zu schützen. Sie haben jedenfalls das Recht zu erfahren, welche Daten gesammelt wurden und haben auch die Möglichkeit die Löschung der Daten zu veranlassen.

Wenn Sie Fragen bezüglich des Datenschutzes bei Lernen mit Pfiff haben, wenden Sie sich bitte an uns: office@lernen-mit-pfiff.at. Hier erhalten Sie die gewünschten Auskünfte und können Korrekturen Ihrer Daten vornehmen lassen.